Neuwahlen des Kreisvorstandes

Bettina Brück weiterhin an der Spitze der SPD Bernkastel-WittlichBernkastel-Wittlich. Am vergangenen Samstag fand der ordentliche Parteitag des SPD-Kreisverbandes Bernkastel-Wittlich in Wittlich statt. Die rund 50 Delegierten kamen unter anderem zusammen, um den Kreisvorstand neu zu wählen. Bettina Brück wurde mit großer Mehrheit mit 95 % erneut zur SPD- Kreisvorsitzenden gewählt. Das sehr gute Wahlergebnis ist […]

Eine zweite Zufahrt für das Kueser Plateau?

Stellungnahme der SPD-Fraktion zum TOP 10, Stadtratsitzung 30.11.2023 Wir stimmen, wie auch schon im September 2021, gegen den Straßenbau: Wir schätzen ein, dass die Kommunalaufsicht bei unserem Schuldenstand und geplanten Investitionsvolumen keine Genehmigung erteilt. Wir können uns nicht vorstellen, dass es noch Fördergelder für Straßen gibt, da es die Programme (z.B. Kipki) zukünftig darauf ausgerichtet […]

Die ersten Kandidaten für den Stadtrat stehen fest

Die ersten Kandidaten für die Kommunalwahl 2024 stehen fest. In den kommenden Wochen werden wir diese weiter ergänzen, die Reihenfolge der Liste wird im Januar gewählt. Brigitte Walser-Lieser Hao Vu Daniel Eymael Gerhard Kluth Le Bao Tran Vu Florian Meurer Heidi Schuler Madhu Witt Achim Philipps Karin Faß

Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion besucht Bernkastel-Kues

Pressemitteilung von Tamara Müller, Mitglied des Landtages und Klimaschutzpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. » Hier das Original herunterladen Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Vorsitzende der rheinland-pfälzischen SPD Landtagsfaktion, besuchte im Rahmen der Sommertour der SPD-Landtagsfraktion auf Einladung der Wahlkreisabgeordneten Tamara Müller die Stadt Bernkastel-Kues. Unter dem Motto „Fraktion in Aktion“ erkunden Fraktionsvorsitzende Sabine Bätzing-Lichtenthäler und die jeweiligen regionalen SPD-Landtagsabgeordneten […]

Braucht Bernkastel-Kues eine Hängeseilbrücke?

Stellungnahme zur Hängeseilbrücke, TOP 6, Stadtrat 07.08.2023Brigitte Walser-Lieser Nach zwei Jahren Ankündigungen der Idee das Tiefenbachtal mit einer Hängeseilbrücke zu verbinden, erfahren wir heute Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie. Auftraggeber war nicht der Stadtrat, sondern, wenn ich es richtig verstanden habe, die Wein- und Ferienregion GmbH. Wieviel kostete die Machbarkeitsstudie und zu wieviel % wurde sie durch […]

Thema Tierschutz: Es muss gehandelt werden

Zum Bericht „Hat Morbach ein Problem mit zu vielen herrenlosen Katzen?“ (TV vom 30. August): Wöchentliche Berichte im TV über Tierschutzarbeit und überlastete Tierheime. Doch nichts passiert. Katzenschutzverordnungen können nicht erlassen werden, da Kommunen diese nicht allgemein auf ihr gesamtes Zuständigkeitsgebiet anwenden können, sondern nur dort, „wo schon Katzenleid geschieht“. Solange dieses nicht sichtbar wird, […]